Inhalt

Externe Qualitätssicherung

QS einschließlich Peer-Review-Verfahren der DRV

Im Rahmen der Qualitätssicherung der DRV werden regelmäßig Strukturdaten sowie Daten zur Prozess- und Ergebnisqualität der Rehabilitation bundesweit erhoben. Dazu gehören Patientenbefragungen sowie die Auswertung der Arztberichte. Durch den Vergleich mit anderen Kliniken können Stärken und Schwächen der eigenen Klinik herausgefiltert werden und so der Weiterentwicklung der Reha-Qualität dienen.

QS Reha der GKV

Alle 3 Jahre wird seitens der GKV die Strukturqualität des Reha-Zentrums Oldenburg ermittelt, über Befragungen der Patienten wird die Ergebnisqualität eingeschätzt. Auch hier dient der Vergleich mit anderen Kliniken als Motor für Weiterentwicklung und Verbesserung.