Inhalt

Energiemanagement im Reha-Zentrum

Neben der Zertifizierung nach der DIN 9001:2015 hat das Reha-Zentrum Oldenburg das Energiemanagement nach der DIN 50001:2011 zertifizieren lassen.

Während das Qualitätsmanagement die Qualität der Patientenbehandlung sicherstellt, trägt das Energiemanagementsystem dazu bei, den Energieverbrauch fortlaufend zu verringern und die Energieeffizienz nachhaltig zu verbessern. Wie beim Qualitätsmanagement kommt auch hier der PDCA - Zyklus zum Einsatz.

Das Energiemanagement ist eine Kombination aller Maßnahmen, die einen geringeren Energieeinsatz zur Folge haben. Es bezieht sich auf Strukturen, Prozesse und Systeme sowie auf menschliche Verhaltensweisen und -änderungen.

Im November erfolgt die Rezertifizierung nach der Revision DIN 50001:2018

Zertifikat des Energiemanagements