Schriftgröße
Benutzerhinweise: Schriftgröße

Die Schriftgröße unseres Angebotes können Sie über Ihren Browser verändern. Im Internet Explorer geht das über das Menü "Extras", Unterpunkt "Zoom". Im Firefox ändern Sie die Schriftgröße über das Menü "Ansicht", Unterpunkt "Zoom", "vergrößern" beziehungsweise "verkleinern". Sie können die Schriftgröße auch über die Tastatur ändern. Drücken Sie dazu Strg+ oder Strg-.

Kontrast erhöhenKontrast erhöht

Assistenzarzt (w/m/d) für die Klinik für Neurologie

Wir suchen einen Assistenzarzt (w/m/d) für die Klinik für Neurologie

Teilzeit mit 30 Std./Woche, zum nächstmöglichen Zeitpunkt

In der nach modernsten therapeutischen und diagnostischen Gesichtspunkten ausgestatteten Klinik werden Patienten aus dem gesamten Spektrum der Neurologie und Neurochirurgie in den Rehabilitationsphasen C und D behandelt.

Die Stelle als Assistenzarzt (w/m/d) ist insbesondere auch für einen beruflichen Einstieg oder Wiedereinstieg geeignet sowie für das neurologische Weiterbildungsjahr mit dem Ziel der Facharztanerkennung Psychiatrie. Auch freuen wir uns über die Bewerbung von Kolleginnen und Kollegen, die bereits eine fachärztliche Qualifikation erlangt haben.

Durch die enge Kooperation mit zwei großen Schwerpunktkrankenhäusern vor Ort sowie dem Klinikstandort in einem städtischen Ballungsraum ergeben sich hervorragende Umfeldbedingungen.


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Richten Sie Ihre Bewerbung vorzugsweise per Bewerbungsformular, E-Mail (Anlagen bitte nur im PDF-Format) oder per Post an:

Rehabilitationszentrum Oldenburg GmbH
Personalabteilung
Brandenburger Straße 31 | 26133 Oldenburg
E-Mail: personalabteilung@reha-ol.de

Ihr Profil:

Deutsche Approbation oder eine Berufserlaubnis
Freude am interdisziplinären und teamorientierten Arbeiten haben

Unser Angebot:

Weiterbildungsermächtigung für 18 Monate Neurologie und 1 Jahr Rehabilitationswesen
ein Arbeitsumfeld auf Augenhöhe, mit großem Engagement und guter Laune
flexible Dienst-/Einsatz- und Weiterbildungsplanung mit hervorragenden Entwicklungsmöglichkeiten
abwechlungsreiches und vielseitiges Aufgabengebiet
eingebunden in ein kollegiales interdisziplinär arbeitendes Team
individuelle Begleitung und strukturierte Einarbeitung
regelmäßige hausinterne Fortbildungen
eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge

Das bieten wir Ihnen im Reha-Zentrum Oldenburg.

Erfahren Sie mehr über Ihre Vorteile als Mitarbeiter des Reha-Zentrums.

Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge Wir denken langfristig - und investieren in Ihre Zukunft.

Betriebsärztin Von Mutterschutz bis hin zu arbeitsmedizinischen Vorsorgen.

Betriebsrat Unser Betriebsrat steht für die Belange unserer Mitarbeiter ein.

Schutzimpfungen im Haus Gegen Grippe und das Corona-Virus können Sie sich im Haus impfen lassen.

Bewegung & Entspannung Wir bieten Fahrradleasing, kostenlose Schwimmbadnutzung sowie weitere Programme zur Förderung Ihrer Gesundheit.

Ernährung In unserer Mitarbeiterkantine und im Café können Sie sich eine Pause vom Arbeitsalltag gönnen.

Online-Bewerbung

Ihr Job im Reha-Zentrum Oldenburg.

Sie möchten im Reha-Zentrum arbeiten? Lassen Sie uns Ihre Bewerbung ganz einfach online zukommen.

Sie haben noch Fragen offen?

Wir stehen Ihnen mit vielen Informationen zur Verfügung.
Mo. - Fr. 08:00-17:00 Uhr
Dr. med. Claas Unverferth
Dr. med. Claas Unverferth

Chefarzt der Neurologie

Weitere Karrierewege
im Rehazentrum