Inhalt

Das Rehabilitationszentrum Oldenburg ist seit Jahren im regionalen Gesundheitswesen positioniert und konzentriert sich auf die Rehabilitation von kardiologischen, neurologischen, orthopädischen/traumatologischen und geriatrischen Patienten. Wir suchen eine/n engagierte/n Kollegin oder Kollegen für die folgende Position:

Mitarbeiter für die Information (w/m/d)

zum nächtmöglichen Termin
in Teilzeit (20 Wochenstunden und im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung) (2-Schichtsystem, Wochenend- und Feiertagsarbeit).

Ihre Aufgaben:
u.a.

  • Begrüßung und Aufnahme der Patienten bei Ankunft
  • Herausgabe von Unterlagen und Schlüsseln
  • Bedienung der Telefonanlage und Weiterleitung der Gespräche
  • Annahme und Weiterleitung der gesamten Post
  • Listenerstellung
  • Kassenführung, Patientenabrechnungen und Verkauf

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Hotelfachkraft (w/m/d) oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrungen wären wünschenswert
  • Grundlegende EDV Kenntnisse
  • Sie sollten Teamfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit sowie eine verantwortungsbewusste, sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise aufweisen

 

Unser Angebot:

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit, mit Verantwortung und entsprechenden Gestaltungsspielraum
  • Eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Vergünstigte Nutzung von Einrichtungen des Reha-Zentrums
     

Für weitere Fragen wenden Sie sich gerne an Frau Brauer, Abteilungsleitung Personal, unter der Rufnummer 0441 – 405 2013 oder per E-Mail an brauer.regine@remove-this.reha-ol.de.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Richten Sie Ihre Bewerbung vorzugsweise per E-Mail (Anlagen nur im PDF-Format!) oder per Post an:

Rehabilitationszentrum Oldenburg GmbH
-Personalabteilung-
Brandenburger Straße 31 | 26133 Oldenburg
Internet: www.reha-ol.de