Inhalt

Logopädie (Sprachtherapie)

Der Aufgabenbereich der Sprachtherapeuten umfasst die Diagnostik und die Therapie von Sprach-, Sprech-, Stimm,- Schluckstörungen und Gesichtslähmungen. Ziel der Therapie ist es, die Kommunikationsfähigkeit entsprechend der individuellen Alltagsbedürfnisse zu erhalten bzw. bestmöglich wieder herzustellen, sowie die Nahrungsaufnahme zu sichern, Schlucktechnkiken zu erarbeiten und die Angehörigen und Pfleger/innen hinsichtlich der Nahrungsauswahl zu beraten.