Inhalt

Unser Leitbild

Unter dem Motto

"Wir gestalten ... Leitbildentwicklung im Reha-Zentrum Oldenburg"

wurde unter Beteiligung aller Mitarbeiter des Reha-Zentrums Oldenburg das folgende Leitbild enwickelt. In diesem Leitbild sind die wesentlichen Ziele und Grundwerte des Rehabilitationszentrums formuliert, die allen Mitarbeitern in ihrem Verhalten als Orientierung dienen sollen.

MITEINANDER ZUM ERFOLG!

REHABILITATION

Wir bieten eine ganzheitliche Rehabilitation mit dem Schwerpunkt der regionalen Versorgung.

VERANTWORTUNG

Wir verbessern ständig unsere Qualität, handeln ökonomisch und ökologisch und tragen gemeinsam Verantwortung.

HILFSBEREITSCHAFT

Aufrichtigkeit, Wertschätzung und Hilfsbereitschaft stellen die Basis unseres Handelns dar.

ENGAGEMENT

Wir engagieren uns durch alltagsnahe Therapie für mehr Selbstständigkeit und Lebensqualität unserer Patienten.

PERSPEKTIVEN

Wir erarbeiten im interdisziplinären Team mit unseren Patienten neue Perspektiven.

KOMPETENZ

Fachliche und soziale Kompetenz bestimmen unser Handeln.

ZUKUNFT

Mit unserer liebevollen Unterstützung fassen unsere Patienten Vertrauen in die Zukunft.

LOYALITÄT

Gegenseitige Loyalität stärkt unsere Zusammenarbeit.

DIALOG

Führung ist Dialog: Wir erwarten voneinander Lob und sachliche Kritik.

QUALITÄT

Wir bilden uns kontinuierlich weiter - so sichern wir Qualität.

UNSERE PARTNER

Unsere Partner überzeugen wir durch Qualität und Kompetenz.

RESSOURCEN

Der verantwortungsbewusste Umgang mit den zur Verfügung stehenden Ressourcen ist für uns selbstverständlich.

TRANSPARENZ

Mit unserer internen wirtschaftlichen Transparenz steigern wir Motivation und Verantwortungs-
bewusstsein der Mitarbeiter.

KOOPERATION

Wir fördern Kooperation auf allen Ebenen.

NUTZEN

Wir handeln unternehmerisch zum Nutzen unserer Patienten sowie unserer Mitarbeiter.

PRÄSENZ

Durch kontinuierliche Präsenz in der Öffentlichkeit zeigen wir, welchen Stellenwert unsere Klinik hat.

STRUKTUR

Unsere Organisationsstrukturen sind transparent und flexibel - wir achten sie.

Wir übernehmen Verantwortung im Rahmen einer klaren Aufgabenverteilung.

Wir überprüfen und verbessern unsere Arbeitsabläufe, um die Rehabilitation erfolgreich zu gestalten.

Mit unserem Qualitätsmanagement optimieren wir die Ergebnisse unserer Arbeit.