Inhalt

Die Klinik für Geriatrie

Die Klinik für geriatrische Rehabilitation wurde im September 2013 in Betrieb genommen und ist Teil des Geriatrischen Zentrums Oldenburg. Dieses ist gegenwärtig das einzige seiner Art im Nordwesten Niedersachsens. Neben der Klinik für geriatrische Rehabilitation umfasst es akutgeriatrische Abteilunge im Klinikum Oldenburg.
Durch die Verbindung zum Medizinischen Campus der Universität Oldenburg finden neueste wissenschaftliche Erkenntnisse Eingang in die Behandlung geriatrischer Patienten.

Es ist das Ziel, den Besonderheiten des älteren und vor allem des hochbetagten Patienten auf bestmögliche Weise gerecht zu werden. Das besondere Augenmerk gilt dabei den Problemen der Multimorbidität (Mehrfacherkrankungen) des älteren Patienten, die eine umfassende Betrachtung seines Gesundheitszustandes erforderlich macht. Der Erhalt und die Wiedergewinnung der Selbstständigkeit unserer Patienten stehen im Mittelpunkt der Bemühungen. Um dieses Ziel nach einem Krankenhausaufenthalt zu erreichen, wird die Zusammenarbeit mit der akutgeriatrischen Abteilung des Geriatrischen Zentrums Oldenburg sowie geriatrischen und nicht-geriatrischen Abteilungen der Krankenhäuser der Region genutzt.

Kontakt der Klinik für Geriatrie im
Rehabilitationszentrum Oldenburg GmbH

Tel  0441 - 405-2730
Fax 0441 - 405-2777
Brandenburger Str. 31
26133 Oldenburg